Freitag, 30. November 2012

Kalenderblätter III

Guten Morgen ihr Lieben,

ich wünsche euch allen einen wunderschönen Freitag und einen super Start ins

1. Adventswochenende.

Gestern habe ich es einfach nicht geschafft die letzten Blätter zu zeigen. Irgendwie könnte der Tag noch mal so lang sein, damit man alles schafft..... Geht es euch auch so?







Jetzt drückt mir mal die Daumen, das ich heute anständige Fotos vom fertigen Kalender machen kann. Es ist so grau und dunkel hier, da werden die Bilder nicht vernünftig.

Ich möchte auch nicht vergessen all meinen treuen Besuchern zu danken für die vielen Kommentare.

Morgen startet der Basteltanten-Challengeblog. Ich bin schon ganz aufgeregt und freue mich mein erstes Gastdesignerwerk zeigen zu dürfen....hüpf.....hüpf.....hüpf.....

Donnerstag, 29. November 2012

Hurra....ich werde GD.....

Hallo ihr lieben,

ich habe eine wundervolle Neuigkeit.....yippeeee...... ich wurde vom Basteltanten-Challengeblog für 3 Monate mit in das Gastdesigner-Team aufgenommen.

Ich freue mich wahnsinnig und es ist eine Ehre für mich dabei zu sein.

Am 1.Dezember geht es los und ich hoffe ihr besucht den Basteltanten-Challengeblog genauso gern wie meinen Blog.

http://basteltantenchallengeblog.blogspot.de/



Mittwoch, 28. November 2012

Kalenderblätter II

Guten Morgen ihr Lieben,

vielen Dank für eure zahlreichen Besuche und lieben Kommentare.

Es freut mich das euch meine ersten Kalenderblätter so gut gefallen haben. Deshalb dachte ich mir, zeige ich euch gern noch weitere. Zur Erinnerung, ich hatte den Monat März zu gestalten. Bei der Arbeit habe ich an Frühlingserwachen und Ostern gedacht. Ich habe 14 Kalenderblätter gestaltet und dann an eine Bastelfreundin geschickt, die für 14 Teilnehmer einen Kalender zusammengestellt hat. Als mein Kalender eingetroffen ist, habe ich mich fast nicht wieder eingekriegt. Meine Güte so viele wundervolle Kalenderblätter......ich danke allen die an dem Kalender mitgewirkt haben. Einige von euch besuchen sicher schon meinen Blog.











Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim anschauen und morgen kommt dann der letzte Teil meiner Kalenderblätter. Ich werde euch dann gern zeigen wie der fertige Kalender aussieht. Dazu muss ich mir aber noch die Genehmigung einholen.

Dienstag, 27. November 2012

Kalenderblätter

Hallo ihr Lieben,

ich möchte mich bei euch herzlich für die vielen Besuche und die so lieben Kommentare zu meinen Werken bedanken.

Ich dachte mit ich zeige mal wieder etwas nicht weihnachtliches....zwinker....

Da inzwischen alle Kalender angekommen sind, kann ich euch einige meiner gestempelten Kalenderblätter, die ich beigetragen habe, zeigen. Ich hatte als Aufgabe den Monat März und es sollten 14 fertig werden. Ich habe mir am Anfang fast die Haare gerauft. Ich hatte vorher schließlich noch nie solche Kalenderblätter gemacht. Sie durften nur in A7 Größe gestaltet werden. Also war es mal wieder Herausforderung pur für mich.

Aber seht selbst, was ich geschafft habe. Ich zeige mal die ersten fünf Blätter die ich gestaltet habe.











Ich kann nur sagen, es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht und ich war am Ende sogar ein ganz klein wenig Stolz das ich alle 14 fertig bekommen habe.

Ich werde sicher noch mehr in dieser Richtung stempeln. Mich hat die Stempelsucht nämlich inzwischen auch gepackt.......

Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Montag, 26. November 2012

Weihnachtsmann

Hallo ihr Lieben,

ja ich weiß, ich bin spät, aber ich habe es einfach nicht geschafft gestern etwas neues zu zeigen.

Der übliche Weihnachtsstress hat schon begonnen und ich bin froh, das ich wieder eine Karte geschafft habe.

Ich begrüße herzlich a-k-noack. Liebe Annelies ich freue mich das es nun geklappt hat mit der Anmeldung bei Google.

Nun zeige ich euch meine CAS - Card Weihnachtsmann.



Erst kam es mir ungewohnt vor, aber je länger ich es dann angeschaut habe, um so besser hat es mir gefallen.......

Ich bin gespannt ob es euch auch gefällt.

Beide Stempel sind von La Blanche. Den Schriftenstempel habe ich auf der Messe Stempelmekka gekauft. Mit dieser Karte möchte ich sehr gern teilnehmen bei der Stempelsonnenchallenge

Ich wünsche euch allen einen schönen Montagabend und danke euch allen für die vielen lieben Kommentare zu meinen Werken.

Samstag, 24. November 2012

Rentiere

Hallo ihr Lieben,

auch heute möchte ich mich bei euch bedanken für euren Besuch und die lieben Kommentare.

Ich habe ein wenig mit Rentieren experimentiert. Einmal als Stanzschablone und das andere Mal gestempelt. Bei der gestempelten Variante, habe ich die Anleitung bei Lola's Kartenwelt gefunden.

Ich habe das Rentier erst einmal in gold gestempelt. Dann in einen gestanzten Kreis noch einmal das Rentier gestempelt mit Versamark und Embosst mit Stampendous Vintage Mahagony Tinsel Embossing.(gab es mal bei HSE 24).

Ein wenig dekoriert mit Band und Glasschliffsteinchen.

Vielen Dank liebe Karola für deine Anleitung und Inspiration. ES hat mir viel Spaß gemacht.



Mit dem Rentierstanzteil habe ich die zweite Karte gestaltet. Es ist Naturpaier und ich habe eine Memorybox Bordüre, die ich mal geschenkt bekommen habe von einer lieben Bastelfreundin mit verarbeitet. Durch die Bordüre habe ich Schleifenband gefädelt. Diese Inspiration habe ich von Angelina's Blog.



Ich bin begeistert was ich auf meiner täglichen Blogreise für wunderschöne Werke bewundern kann und mir die ein oder andere Idee als Inspirationshilfe mitnehme.

Nun wünsche ich viel Spaß beim betrachten und genießt ein angenehmen Samstagnachmittag.

Freitag, 23. November 2012

CAS - Gesicht

Hallo ihr Lieben,

ich war gestern wieder nicht zu bremsen und habe auch noch diese Karte gearbeitet. Bevor ich zu meinem Werk komme möchte ich mich bei euch allen für die vielen wundervollen Kommentare danken. Ich bin total begeistert wie regelmäßig ihr mich besuchen kommt. Ihr seid einfach Spitze.

Als neue Leser begrüße ich herzlich KarinNettchen und Henny. Ich freue mich das ihr mich öfter besuchen möchtet.

Ich habe dieses süße Gesichtchen geschenkt bekommen und es eingescannt.

Dann habe ich es in Powerpoint in einen Farbverlaufshintergrund gesetzt und gestanzt und coloriert.

Am längsten Zeit habe ich gebraucht um den zarten Verlauf im Hintergrund des Gesichts zu gestalten. Da im Motiv Röschen zu sehen sind habe ich dann nur eine Rose zur Dekoration benutzt damit es auch eine CAS - Card bleibt.



Ich wünsche euch viel Spaß beim ansehen.

Ich habe gewonnen..... jippeeee

Hallo ihr Lieben,

ich habe wirklich den 2. Preis gewonnen......Freu......Freu.....Freu....bei Steffi & Sabsi den Kreativen Bastelfreunden.

Heute klingelt der Briefträger und sagt: " Ich habe Post für sie, die nicht in den Kasten passt". Ich natürlich sofort runter gerannt....

Ich danke euch beiden herzlich für diesen tollen Gewinn.

Ein wunderschöner Farnstempel und die tollen Samtornamente.


Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende.

CAS - Weihnachtsbaum

Guten Abend ihr Lieben,

heute melde ich mich mal ein wenig später als sonst. Es gab so viel zu erledigen.

Als erstes möchte ich mich ganz herzlich bedanken für die vielen wundervollen Kommentare dir ihr mir geschrieben habt. Ich freue mich immer wieder sehr über euren Besuch auf meinem Blog.

Meine heutige Karte habe ich für eine CAS-Challenge bei "Less is More" gebastelt.

Ich habe den Tannenbaum geprägt und mit Memento Cottage Ivy gewischt. Dann habe ich die kleinen Brads als Kugeln gearbeitet.

Ein Farbtupfer bildet noch das rote Schleifenband.



Ich wünsche euch viel Spaß beim ansehen.

Donnerstag, 22. November 2012

Mal filigran zu Weihnachten...

Hallo ihr Lieben,

ich danke euch für eure Besuche und die vielen tollen Kommentare.

Ich begrüße mit einen Tusch.....meine Tatata 50. Leserin.......

Herzlich willkommen liebe knutschimund von den Kreativen Bastelfreunden

Ich kann euch vielleicht bald meinen Gewinn von den kreativen Bastelfreunden zeigen.....freu.....ich habe nämlich Glück gehabt und beim Gewinnspiel den 2. Platz gewonnen.

Jetzt komme ich zu meinem filigranen Werk.

Ich habe eine Pergamanokarte geschafft. Aus gesundheitlichen Gründen dauert es immer ziemlich lange bis ich so eine Karte geschafft habe. Es hat mir wieder Spaß gemacht diese Herausforderung anzunehmen. Ich bin gespannt ob sie euch gefällt.



Das Motiv war vorgezeichnet aus einem Set von HSE 24.Ich habe das fertig ziselierte Pergament auf den Spiegelkarton geklebt. Da die 4 Ecken zum kleben nicht ausreichend waren, musste ich die Stickerlinien aufkleben damit man nicht unter das Pergament schauen kann.

Ich wünsche euch viel Spaß beim ansehen.

Herzlichen Dank

Hallo liebe Nadine,

ich möchte mich ganz herzlich für deine super schnelle Hilfe bedanken.

Ohne deine Hilfe hätte ich es nicht geschafft meinen Blog neu zu gestalten.

Die wunderbare Erklärung auf deinem Blog wo ich alles Schritt für Schritt nachvollziehen konnte, hat mich zu dem tollen Ergebnis geführt.





Filzsterne gewinnen

Guten Morgen ihr Lieben,

ich habe beim hüpfen von Blog zu Blog bei Nettchen einen Hinweis zu einem tollen Blog gefunden wo man Edelfilzsterne gewinnen kann.

Schaut doch mal vorbei:



Es macht viel Spaß auf dem Blog von Markus zu lesen. Die Beiträge gefallen mir sehr gut weil sie so herzerfrischend sind. Lieber Markus vielen Dank für die tolle Idee der Filzsternverlosung. Ich bin gern dabei und verfolgen tue ich dich nun auch.....

Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag.

Mittwoch, 21. November 2012

Mal etwas länger .....

Hallo ihr Lieben,

als erstes Danke ich euch allen wieder für eure lieben Kommentare.

Ich begrüße herzlich meine 49. Leserin Luna-Slum ich freue mich das du mich nun des öfteren besuchen wirst.

Nun aber zu meiner neuesten Perlenkette. Ich habe sie im Perlenworkshop angefangen und dann in mühsamer Fleißarbeit bis zum nächsten Workshop, der immer alle 14 Tage stattfindet, auf die Länge gefertigt, damit ich im Workshop die Troddeln arbeiten kann. Da braucht man gute Nerven, aber ich bin sehr zufrieden mit meiner Arbeit.

Die Rocailles sind 11/0 = ca. 2,1 mm und das Muster hatte meine Workshoplehrerin in einem Buch im Ladengeschäft. Ich kann den Titel leider gar nicht nennen, denn da es in Englisch ist, habe ich mir das nicht merken können. Die Kette ist ca. 1,50 m lang. Zu einem Rolli sieht es hervorragend aus.









Ich wünsche euch allen eine gute Nacht.

Holzstern trifft Karte

Hallo ihr Lieben,

ich möchte als erstes ganz herzlich Diamantin als meine neuste Leserin begrüßen. Es freut mich das du mich öfter besuchen kommen möchtest. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar.

Nun habe ich heute noch eine weitere Karte fertig gemacht.

Ich habe ein Holzsternmotiv gefunden und es passte hervorragend in meinen gerade ausgestanzten Sternenkreis. So habe ich noch ein wenig verziert und einen weihnachtlichen Gruß aufgebracht und fertig war meine nächste Weihnachtskarte. Man benötigt ja auch mal einfache Karten. ;-)



Mit dieser Karte möchte ich gern bei der Challenge der Kreativen Bastelfreunde mitmachen.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Abend. Viel Spaß beim ansehen.

runder Weihnachtstag

Guten Morgen ihr Lieben, ich wünsche euch allen einen wunderschönen Mittwoch.

Als erstes möchte ich euch allen ganz herzlich danken für die vielen tollen Kommentare zu meinen Werken.

Es ist so schön zu lesen, wie gut euch meine Werke gefallen.

Heute möchte ich euch einen runden weihnachtlich gestalteten TAG zeigen.

Mit diesem Werk möchte ich gern bei der Challenge von Peppercus teilnehmen.



Das Motiv ist ein Digistamp von WeeStamps. Ich habe die Schneeflocken aus Glimmerpapier gestanzt. Coloriert mit Aquarellbunststiften und mit Stickles beglittert.

Ich wünsche euch viel Spaß beim ansehen und freue mich auf eure lieben Kommentare.

Dienstag, 20. November 2012

Let it Snow

Hallo ihr Lieben, ich habe wieder eine Weihnachts-Winterkarte gebastelt.

Ich habe ein 3D Bild als Moti, ein Paper-Tape von Marianne Design sowie gestanzte Schneeflocken benutzt.



Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Dienstag.

Montag, 19. November 2012

Kleines Dankeschön

Hallo ihr Lieben,

auf meiner gestrigen Blogreise habe ich eine süße kleine Verpackungsidee gefunden.

Auf dem Blog von Annes-Kartenstube habe ich den Hinweis für die Anleitung gefunden.

Das habe ich dann heute gleich mal ausprobiert und möchte es euch natürlich sehr gern zeigen.



Es ist wirklich einfach nachzuarbeiten. Eine schöne Kleinigkeit um jemanden eine Freude zu machen.

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Montagabend.